Unsere Marken

 

Reima ist eine weltweit führende Marke für Kinder-Aktivkleidung aus Finnland mit über 75 Jahren Erfahrung. Ihre preisgekrönten Produkte sind sicher, innovativ, nachhaltig - und halten den Test der Zeit.

Sie haben 75 Jahre damit verbracht, die nächsten Generationen zukunftssicher zu machen, bereit für die kommende Welt. Dies geschieht durch die Schaffung preisgekrönter Kinderbekleidung, Produkte und Dienstleistungen, die unsere Kinder und unseren Planeten schützen. Von den Materialinnovationen bis zu den Recyclinginitiativen überträgt Reima Verantwortung in jeden Schritt des Prozesses.

Reima ist stolz finnisch und das nordische Know-how inspiriert dazu, allen die Vorteile einer aktiven Kindheit zu bieten. Es sind die unzähligen kleinen Dinge, die einen Unterschied machen und das Engagement beweisen, die Spielzeit von Kindern für immer zu verbessern.

 

 

 

POP & Co Helsinki wurde 2018 in Helsinki geboren und ist nicht nur für seine hochwertigen Materialien bekannt, sondern auch für seine farbenfrohen und schönen Muster. 

Die Designerin hat ihr ganzes Leben lang mit Kindermode gelebt und gearbeitet. Als Kind war sie mit ihrer Mutter in der kleinen Näherei der Familie, spielte mit Knöpfen und Fäden und schlief auf Tüchern. Nach ihrem späteren Studium als Modedesignerin in London reifte die Idee für ihre eigene Bekleidungsmarke und ihr Traum war es, eine eigene Kollektion zu produzieren, die ihren eigenen Handabdruck und Stil stark zeigt.

Der Designer möchte auch das traditionelle saisonale Denken herausfordern und Kollektionen herstellen, die sowohl für die Sommer- als auch für die Wintersaison geeignet sind. Kleidung muss auch sehr widerstandsfähig gegen Verschleiß sein. Farbe, Rüschen und Glitzer waren schon immer angenehm, solange sie mit gutem Geschmack hergestellt werden. Die Ideen für die Muster stammen größtenteils direkt von den Kindern und eine Sache, die die Marke bereits erkennt, ist das Einhorn, das sich zu jeder Jahreszeit erneuert. 

"Das Entwerfen neuer Drucke ist definitiv mein Lieblingsbeschäftigung und ich liebe es, wilde Kombinationen zu machen!" 

Die Designarbeit konzentriert sich stark auf Passform, Komfort und auch farbenfrohe Drucke. Die Designerin selbst erkundet ständig neue Möglichkeiten, immer mehr ökologische und recycelte Materialien zu verwenden. Die Produkte werden sowohl in Lettland als auch in der Türkei hergestellt.Die Materialien werden in der Türkei gefärbt, daher ist es selbstverständlich, die gesamte Produktionskette im selben Land zu implementieren. In beiden Werken wird die Produktion von einem separaten Produktionsleiter überwacht.

 

 

BELLEB ist nicht in kurzer Zeit oder durch Zufall entstanden, sondern es steckt eine große Leidenschaft und viel Ausdauer dahinter. Vom ersten Moment an war klar, dass die Marke robuste und zuverlässige Kinderkleidung von höchster Qualität und zeitlosem Design entwerfen und produzieren wollte.

BELLEB ist ein Familienunternehmen für nachhaltige Mode und wurde im Jahr 2020 gegründet. Die Idee einer nachhaltigen und funktionalen Kinderbekleidungsmarke entwickelte sich von der Vision zur Realität, als die erste Kollektion im März 2021 auf den Markt kam.
Die Produkte verbinden zeitloses Design, innovative und funktionale Details mit ethischer Transparenz, so dass ein glückliches und gesundes Leben im Mittelpunkt steht. Der Kleidungsstil ist von Schlichtheit und Natur inspiriert. BELLEB-Kleidung ist in Größen von 0-2 Jahren erhältlich. Viele der geschlechtsneutralen Farben sind so konzipiert, dass sie sowohl Mädchen als auch Jungen passen und sich gut miteinander oder mit anderer Kleidung kombinieren lassen.

BELLEB entwickelt Produkte, die lange Zeit Freude bereiten, während sie gleichzeitig schonend produziert werden und die Umwelt so wenig wie möglich belasten. Sie stehen für eine neue Art der Verbraucherphilosophie, weshalb die Marke weder Modetrends noch traditionellen Wegen folgt. Alle Artikel werden in der Schweiz entworfen, von den türkisfarbenen Alpenseen inspiriert und unter den Nordlichtern von Finnland und Estland hergestellt. Die Werte werden bei jedem Schritt der Verarbeitung berücksichtigt und es ist ihnen wichtig, dass ihre Partner diese Werte mit uns teilen.
Ihre Mission ist es, den Verbrauch von Kinderkleidung um 50% zu reduzieren. Die Kleidung wächst mit dem Baby mit, so dass man deutlich weniger neue Kleidung benötigt.